Jutta Höfs

HomeDesignAquarelleDesignPublicDesignKurseDesignKontakt

Pleinairmalen am Hochofen

 

Aquarell-Exkursion Landschaftspark Duisburg Nord:
05. - 06. August 2017

Industriekultur ist ein spannendes Thema für das moderne Aquarell. Im Landschaftspark Duisburg Nord haben wir viele Möglichkeiten vom Detailblick bis zur Monumentalansicht der Hochofenanlagen. Es gibt für (fast) jedes Wetter den idealen Malplatz.

Wir treffen uns vor Ort um 11.00 Uhr und malen bis ca. 18.00 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am Parkeingang in der Emscherstraße 71, 47137 Duisburg. Am Sonntagabend besteht die Möglichkeit mit einem gemeinsamen Abendessen das Malwochenende ausklingen zu lassen.

Kursgebühr für das Wochenende 90,00 €, ein einzelner Tag 50,00 €.
Anmeldung und weitere Infos >>> jutta.hoefs@atelier-jh.de

Aquarellkurs Landschaftspark Duisburg Nord
   

artistravel Malreisen
artistravel Malreisen

artistravel Malreise Sylt: 11. - 17. Juni 2017
Farbenfluss und Meeresrauschen

Erleben Sie ein Stück ursprüngliches Sylt in den Dünen des Klappholtals und entdecken Sie dort die Möglichkeiten des modernen Aquarells. Wir üben den spontanen und lockeren Umgang mit der Farbe.

Wind und Wellen, Dünen und Wolkengebirge werden zur Inspiration für das Spiel der Farben. Experimentell oder naturgetreu werden Sie die Freude des Farbenflusses im Aquarell erleben. Sie werden genügend Raum und Zeit haben, durch verschiedenste Übungen und Aufgaben viel über die Möglichkeiten der Aquarelltechnik zu erfahren.

Organisation, Anmeldung und weitere Infos >>> www.artistravel.eu

artistravel Malreise Prerow: 09. - 15. Juli 2017
Aquarell-Exkursion am Darß

Entdecken Sie mit den Aquarellfarben in der Natur, wie viel Kraft und Charme die Region am Darß auf den Maler ausübt. Den Darß entdeckten schon die Künstler vor hundert Jahren und so wurde Ahrenshop zu einer der Künstlerkolonien, die bis heute bekannt sind.

Jutta Höfs wird mit Ihnen zum Beispiel Weite des schönsten Sandstrandes am Darßwald und die alten Reetdachhäuser mit ihren wunderschönen bunten Eingängen und Gärten malen. Das Künstlerdorf Ahrenshop wird ein wichtiges Ziel der Exkursionen sein mit seinen Motiven, dem Erleben der Galerien und natürlich dem Besuch des Kunstmuseums Ahrenshop.

Organisation, Anmeldung und weitere Infos >>> www.artistravel.eu

Aquraellexkursion am Darß

artistravel Malreise Worpswede: 16. - 22. Juli 2017
Aquarellexkursion durch Worpswede

Erkunden Sie Worpswede und halten Sie Ihre Eindrücke in stimmungsvollen Aquarellen fest. Lernen Sie, den lockeren Umgang mit der Farbe und was ein expressives Aquarell ausmacht.
Jutta Höfs wird mit Ihnen den Ideen der Künstlerkolonie und vor allem der Paula Modersohn-Becker nachspüren. Der Barkenhoff des Heinrich Vogeler lässt die Atmosphäre der Künstlerkolonie lebendig werden. Das Hoetgerensemble mit dem „verrückten Café“, die Bauernreihe, das Haus im Schluh und die Birken im Teufelsmoor sind mögliche Malplätze.

Morgendliche Einführung in die Thematik und gemeinsame Museumsbesuche gehören selbstverständlich in Worpswede zum Programm.

Organisation, Anmeldung und weitere Infos >>> www.artistravel.eu

Malkurs Worpswede Aquraell

artistravel Malreise Ohlstadt: 20. - 26. August 2017
Auf den Spuren des Bauen Reiters

Lassen Sie sich beflügeln von den großartigen Ideen der Murnaumaler, das Geistige in der Kunst zu suchen. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten der modernen Aquarellmalerei in dieser wunderbaren Landschaft.


Erleben Sie es, im Murnauer Moos zu malen, wie vor hundert Jahren schon Franz Marc, Wassily Kandinsky und Gabriele Münter. Sie werden das Münterhaus in Murnau besuchen und von dort den vielfach gemalten Blick der Künstlergemeinschaft auf Murnau erleben. In Kochel am See werden Sie einen wunderbaren Malplatz mit Bootshäusern vor Alpenpanorama haben und das Franz Marc Museum besuchen.

Organisation, Anmeldung und weitere Infos >>> www.artistravel.eu

Malreise artistravel Ohlstadt

artistravel Atelier-Workshop Worpswede: 12. – 15. Oktober 2017
Spiel der Farbe

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten und die Freude am spielerischen Umgang mit der fließenden Farbe. Erleben Sie das Aquarell von seiner schönsten Seite.

Im schönen Atelier der alten Molkerei zeigt Jutta Höfs Ihnen verschiedene Möglichkeiten, das Spiel der Farbe zu entdecken. Unbeschwert und experimentell können Sie so Ihre Technik verbessern oder erste Kontakte mit dem Medium Aquarell knüpfen. Thematisch werden wir uns mit der Kunst und den Künstlern Worpswedes befassen. Das negative Aussparen im Aquarell, der spontane und schnelle Farbauftrag oder Komposition und Farbharmonie sind einige Aspekte, die für jedes Sujet wichtig sind.

Organisation, Anmeldung und weitere Infos >>> www.artistravel.eu

Aquarell-Workshop Worpswede

 

Kontakt

Jutta Höfs
Telefon 01577 1413235
Mail kontakt@atelier-jh.de

facebook

 

Impressum